Kennzahlen

Mercedes-Benz Mobility im Geschäftsbericht

Hier finden Sie die Geschäftsberichte der Mercedes-Benz Mobility (von 2022 an) und von der früherer Daimler Mobility AG (bis 2021).

Annual Results Conference 2023

[arc_2023_mbm_en:MEDIASTORE_LEAF]@476ff09a

In 2023 verzeichnete Mercedes-Benz Mobility in einem umkämpften Marktumfeld mit überdurchschnittlichen Penetrationsraten für finanzierte oder geleaste Fahrzeuge einen Anstieg des Neugeschäfts um 7% auf 62,0 Mrd. € (2022: 58,0 Mrd. €). Das Gesamtportfolio wuchs 2023 auf 135,0 Mrd. € (2022: 132,4 Mrd. €). Das Finanzergebnis wurde durch eine niedrigere Portfoliomarge aufgrund höherer Refinanzierungsraten und eines verschärften Wettbewerbs im Finanzdienstleistungssektor beeinträchtigt, was zu einem bereinigten Ergebnis vor Zinsen und Steuern von 1,7 Mrd. € führte (2022: 2,4 Mrd. €).

Mehr erfahren

Annual Results Conference 2022

[c__temp_website_2022_geschaeftsbericht:MEDIASTORE_LEAF]@23282073

Die Mercedes-Benz Group AG hat sich im vergangenen Geschäftsjahr verstärkt auf High-End-Pkw und Premium-Vans fokussiert. In Verbindung mit einer konsequenten Kostendisziplin konnten so der Umsatz um 12% auf 150,0 Mrd. € (2021: 133,9 Mrd. €) und das Konzern-EBIT um 28% auf 20,5 Mrd. € (2021: 16,0 Mrd. €) gesteigert werden.

Mehr erfahren

Annual Results Conference 2021

[mobility_arc_2021_teaser_de:MEDIASTORE_LEAF]@4f25f0d3

Performance gesteigert: Anstieg des bereinigten EBIT von Mercedes-Benz Cars & Vans um 105% durch Produktmix und Kosteneffizienz.

Portfolio optimiert: Absatzsteigerung bei Top-End-Fahrzeugen und Hochlauf der Elektrifizierung.

Neue Struktur umgesetzt: Fokus auf Pkw & Vans nach Daimler Truck Spin-off.

Dividende erhöht: Vorschlag von 5,00 € je Aktie (2020: 1,35 €) reflektiert solide Cash-Generierung.

Ausblick 2022: Prognose unterstreicht strategischen Fortschritt.

Mehr erfahren

Geschäftsjahr 2020

[jpk_zahlen_1:MEDIASTORE_LEAF]@c0aa9e6

Das Neugeschäft verringerte sich um 9% auf 67,8 (2019: 74,4) Mrd. €.

Das Vertragsvolumen ging auf 150,6 (Jahresende 2019: 162,8) Mrd. € zurück.

Der Umsatz belief sich auf 27,7 (2019: 28,6) Mrd. €. Das EBIT betrug 1.436 (2019: 2.140) Mio. €.

Mehr erfahren

Geschäftsjahr 2019

Das Neugeschäft im Geschäftsjahr 2019 stieg um 3% auf 74,4 (2018: 71,9) Mrd. €. Der Umsatz erhöhte sich um 9% auf 28,6 (2018: 26,3) Mrd. €. Das EBIT stieg um 55% auf 2.140 (2018: 1.384) Mio. €.

Mehr erfahren

Mehr Zahlen und Fakten

Mehr erfahren

Kennzahlen

Mehr erfahren

Zwischenbericht

Mehr erfahren

Wer wir sind

Mehr erfahren

Kennzahlen

Mehr erfahren

Zwischenbericht

Mehr erfahren

Wer wir sind